Johanna Bartelt

Staatlich geprüfte Musiklehrerin

Mein Name ist Johanna Helene Bartelt. Die Musik war für mich schon immer ein fester Bestandteil in meinem Leben. So bin ich selbst bereits mit vier Jahren zur Musik gekommen. Ich erinnere mich noch ganz genau: Als Kind schaute ich Fernsehen und erlebte, wie ein Mädchen ein Kinderlied auf der Geige spielte. Da hat es bei mir direkt „Klick“ gemacht und meine Liebe zum Streichinstrument war geboren. Im Laufe meiner Jugend lernte ich weitere Instrumente. Die Geige blieb jedoch mein liebstes Instrument.

Das Musikstudium in Instrumentalpädagogik habe ich am Peter Cornelius Konservatorium in Mainz erfolgreich abgeschlossen. Und mir selbst somit die Möglichkeit erschaffen, meine Passion – das Geigenspiel – zum Beruf zu machen. Seit über fünf Jahren erteile ich nun schon privat und an Musikschulen Unterricht.

Die Musikpädagogik ist ein Thema, das mir auch nach erfolgreichem Abschluss meines Studiums besonders am Herzen liegt. Darum absolviere ich gerade an der Deutschen Suzuki Gesellschaft eine berufsbegleitende Ausbildung zur Staatlich Anerkannten Suzuki-Lehrerin.

Besonders wichtig ist mir, mit meinem Unterricht nicht nur die musikalische Ausbildung zu fördern, sondern zugleich die Persönlichkeit des Schülers positiv zu entwickeln.

Menü schließen